Turkmenische Knüpf- und Webarbeiten

Odshak Bashi

Bezeichnung: Odshak Bashi

Stamm: Yomud

Ursprung: West-Turkestan

Material: Schafswolle auf Baumwolle
Schirasi aus Ziegenhaar

Maße: ca 370 x 215 cm

Alter: 1. Hälfte 20. Jahrhundert
Odshak Bashi, Yomud, West-Turkestan, ca 370 x 215 cm, 1. Hälfte 20. Jahrhundert

Bemerkung:

Dieser U-förmige Herdteppich zeichnet sich durch eine ungewöhnliche Breite und seinen hellen Grund aus, der von einem filigran anmutenden, diagonal angeordneten Blütenmuster angefüllt wird. Die umlaufende kamelhaarfarbene Bordüre ist mit vielfarbigen dreiecksförmigen Motiven besetzt. Die beiden Schmalseiten haben Kelimabschlüsse und Fransen.
Aus der Literatur sind bisher nur geknüpfte Odshak Baschi bekannt. Das vorliegende Exemplar ist das erste uns bekannte gewebte.

Ausschnitt, → Odshak Bashi, Teppichkunde

weitere Stücke